Werde ich als Eigentümer bezahlt, wenn ich eine Reservierung storniere?

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Von dem Moment an, in dem eine Reservierung auf der Plattform validiert wird, verpflichten Sie sich, sie einzuhalten.

Im Falle einer Stornierung durch den Eigentümer wird dem Mieter automatisch der Gesamtbetrag der Reservierung zurückerstattet und der Eigentümer wird nicht bezahlt.

 

Als Ausnahme wird dem Mieter im Falle einer Stornierung durch den Vermieter wegen schlechten Wetters nur der volle Nettobetrag des Vermieters erstattet.

Die Click&Boat-Servicegebühr wird nicht zurückerstattet (zwischen 10 und 23 % des Mietpreises).

 

Sie können eine Reservierung nur im Falle höherer Gewalt stornieren:

  • Wenn die Wetterbedingungen ein sicheres Segeln nicht zulassen (Stornierung bei schlechten Wetterbedingungen).
  • Wenn Ihr Boot einen Schaden  erlitten hat, der eine Fahrt unmöglich macht.

Um eine Reservierung zu stornieren, gehen Sie in Ihr Click&Boat-Konto, unter "Reservierungen". Klicken Sie auf "Zugriff" auf die betreffende Reservierung, dann auf "Reservierung stornieren" und wählen Sie den Grund für die Stornierung.

Wenn Sie aufgrund eines Schadens stornieren müssen, denken Sie bitte daran, Ihren Kalender unter "Meine Angebote"  "Bearbeiten" und dann "Mein Kalender" zu aktualisieren.

 

 

Beachten Sie, dass sich Ihre Stornierungsrate auf Ihre Bewertung auf der Plattform auswirkt.

Ein Vermieter, der seine Vermietungen nie storniert, hat eine bessere Sichtbarkeit als ein Vermieter, der mehrere Stornierungen zu verzeichnen hat.

 

 

Bei jeder Stornierung, die nicht gerechtfertigt ist, als missbräuchlich angesehen wird oder deren Grund nicht der absoluten Notwendigkeit entspricht, kann Ihre Anzeige ausgesetzt werden.

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 28 fanden dies hilfreich
Teilen